Otovowen
Otovowen
Weber-Weber biologische Arzneimittel

Otovowen Tropfen

Erste Hilfe bei Erkältungskrankheiten mit Katarrhen im Bereich des Mittelohrs und Ohrenschmerzen

  • Homöopathisches Arzneimittel auf pflanzlicher Basis
  • Rasche Schmerzlinderung
  • Kinderleicht oral einzunehmen, so wird das schmerzende Ohr nicht berührt

Packungsbeilage Otovowen Österreich

Otovowen Tropfen zum Einnehmen
30 mlPZN 3764672€ 12,90
50 mlPZN

Anwendung und Dosierung

Nehmen Sie Otovowen immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, max. 12 x täglichBei chronischen Verlaufsformen 1-3 x tgl.
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren12-15 Tropfen12-15 Tropfen
Kinder zwischen 6 und 12 Jahren5-10 Tropfen5-10 Tropfen
Kinder zwischen 1 und 6 Jahren4-7 Tropfen4-7 Tropfen
Säuglinge bis zum 1. Lebensjahr*2-4 Tropfen2-4 Tropfen

*nach Einholung von medizinischem Rat

Otovowen Tropfen zum Einnehmen
30 mlPZN 3764672€ 12,90
50 mlPZN

Tipp: Um den Geschmack von Otovowen zu verbessern, empfiehlt sich die Einnahme in Flüssigkeit. Sie können die Tropfen in etwas Tee, Saft oder Wasser geben.
So wird die Einnahme der Tropfen auch von Kindern meist problemlos akzeptiert.

Hinweise zur Anwendung

Mittelohrentzündung natürlich wirksam behandeln.

Die Kombination der Heilpflanzen mit z.B. Echinacea, Schwarzer Holunder, Kanadische Blutwurzel und Echte Kamille wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und stärkt die natürlichen Selbstheilungskräfte.

Heilpflanzen bei Ohrenschmerzen und Mittelohrentzündung

Bedenkenlos: Alkohol in pflanzlicher Medizin

Die Einzeldosis von 5 Tropfen Otovowen enthält etwa 90 mg Alkohol. Alkohol ist wichtig zur Gewinnung und Konservierung vieler natürlicher Wirkstoffe. Zudem unterstützt er die Aufnahme der Wirkstoffe über die Schleimhäute.

Keine Grund zur Sorge: Die Menge an Alkohol ist bei der angegebenen Dosierung sehr gering und kommt auch in einigen Lebensmitteln vor. Zum Vergleich: 5 Tropfen Otovowen enthalten weniger Alkohol als ein halbes Glas Apfelsaft (100 ml). Bei bestimmungsgemäßen Gebrauch ist der Alkoholgehalt in Otovowen Tropfen bei allen Altersgruppen unbedenklich. Ein erhöhtes Risiko besteht bei Patienten mit einer Lebererkrankung oder Epilepsie. Sie möchten auf Alkohol verzichten? Von Weber & Weber gibt es auch Tabletten mit den gleichen Inhaltsstoffen: VoWen-T